Home / Über die Berlin Match Race 2010

Willkommen zum BMW Berlin Match Race 2010

Vom 3. bis 7. November findet das Internationale BMW Berlin Match Race auf dem Berliner Wannsee statt. Es ist das bedeutendste Segelevent in der deutschen Hauptstadt.

Ursprünglich als einmalige Veranstaltung anlässlich des 125 jährigen Bestehens der beiden ältesten Berliner Segelvereine, des VSaW und des BYC gedacht, erfährt die Veranstaltung in diesem Jahr ihre 19. Auflage.

Auch in diesem Jahr  ist es durch den Weltseglerverband (ISAF) in den Rang eines Grade 1 Events erhoben. Die Veranstaltung  rangiert zusammen mit dem Match Race Germany in Langenargen am Bodensee in der höchsten Liga der Welt in dieser Disziplin des Segelsports.

Auch in diesem Jahr wird sich wieder alles auf die Männer (open) konzentrieren! Das bis vor zwei Jahren zeitgleich ausgetragene Berlin Match Race für die Frauen wurde 2009 ausgegliedert und ist in diesem Jahr bereits Anfang Juli ausgetragen worden. 

BMW wird in 2010 als Hauptsponsor auftreten. Neben dem BMW Sailing-Cup im VSaW und den Wannseekids ist dies ein weiterer Ausdruck des BMW-Engagements im Segelsport.

Die Veranstalter, der Verein Seglerhaus am Wannsee, unterstützt vom Berliner Yacht-Club, können ein absolutes Spitzenfeld präsentieren. Drei der in der aktuellen Weltrangliste unter den Top 10 Platzierten haben ihren Start in Berlin zugesagt. Weiterhin ist der „Neueinsteiger" der Matchrace-Szene, der 8malige Laserweltmeister und 2malige Olympiasieger und 2malige Silbermedaillengewinner Robert Scheidt BRA dabei.

Alles Wissenswerte rund um dieses Ereignis erfahren Sie künftig, ständig aktualisiert, auf dieser Homepage.